Deutscher Arbeitsrechtstag

Alle zwei Jahre findet in Berlin der Deutsche Arbeitsrechtstag als rechtspolitisches Forum von Anwalt- und Richterschaft, Ministerien, Gewerkschaften und Vertretern der Wirtschaft statt.

1. Deutscher Arbeitsrechtstag (22. – 24. Januar 2014)

„Sichere Arbeitsbedingungen für eine moderne Arbeitswelt – wen und wovor soll das Arbeitsrecht schützen?“

Zu diesem Thema fand vom 22.01.2014 bis 24.01.2014 der erste deutsche Arbeitsrechtstag in Berlin statt.

Zielsetzung des neuen Formats ist es, ein neutrales rechtspolitisches Forum zu schaffen, auf dem es um die Erarbeitung sachgerechte Lösungen geht. Der Arbeitsrechtstag soll vor allem dazu beitragen, die sachliche Debatte der verschiedenen Interessensvertreter zu fördern.

Angeregt diskutiert wurde insbesondere über die Notwendigkeit einer Regelung zu den Rechtsfolgen unerlaubter Leiharbeit, die Notwendigkeit von Vorgaben für Konzernsachverhalte sowie ein abgestuftes Arbeitsrecht für „unternehmerähnliche“ Beschäftigte und grenzüberschreitende Matrixstrukturen.

Bereits an der ersten Veranstaltung dieser Reihe nahmen knapp 300 Fachleute teil. Der Start ist geglückt!

Zwei ausführliche Berichte sowie ein Interview zum 1. Deutschen Arbeitsrechtstag finden Sie hier:

Das Programm können Sie hier einsehen.

2. Deutscher Arbeitsrechtstag (27. – 29. Januar 2016).

Ist das Arbeitszeitrecht reformbedürftig und müssen die Rahmenbedingungen für die Arbeit angepasst werden?

Mit diesen Fragen beschäftigten sich vom 27.01.2016 bis 29.01.2016 auf dem 2. Deutschen Arbeitsrechtstag in Berlin mehr als 300 Fachteilnehmer aus Anwaltschaft, Justiz, Parlament, Ministerien, Hochschulen sowie Verbänden und Unternehmen. In drei Panels erörterten sie insbesondere die Themen Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz und die (Neu-)Gestaltung von Arbeitszeit.

Die Einbeziehung anderer Disziplinen, wie der Arbeitsmedizin, sowie die Teilnahme unterschiedlicher Interessensvertreter im arbeitsrechtlichen Bereich stellte hierbei eine begrüßenswerte Entwicklung dar, die die zielorientierten und sachlichen Diskussionen gefördert hat.

Zwei ausführliche Berichte von Teilnehmern des 2. Deutschen Arbeitsrechtstages finden Sie hier:

  1. Mit dem Vertikutierer durch das Arbeitsrecht, Rechtsanwalt Thomas Marx, Berlin
  2. Deutscher Arbeitsrechtstag – zur Fortsetzung empfohlen, Rechtsanwalt Prof. Dr. Heinz Josef Willemsen, Düsseldorf

Hier gelangen Sie zum Programm und zur Bildergalerie.

3. Deutscher Arbeitsrechtstag (17. - 19. Januar 2018)